JVA Bremen-Oslebshausen.

Drei Jahre dauerten der Neubau und die Sanierung der Justizvollzugsanstalt in Bremen-Oslebshausen. In dieser Zeit errichteten wir einen neuen Anbau mit Zellentrakt und führten notwendige Sanierungsmaßnahmen aus. Das Besondere an diesem Projekt waren die speziellen Umstände, die sich durch die Arbeit auf dem Hochsicherheitsgelände ergeben. Dazu gehörte unter anderem das Vermeiden des Kontakts zu den Insassen sowie das Reduzieren von etwaigen Sicherheitsrisiken.

Auftraggeber

Sondervermögen der Immobilien und Technik des Landes Bremen

4.000.000,00

Volumen

08.2010 bis 08.2013

Bauzeit