Kreishaus Vechta.

Das Kreishaus des Landkreises Vechta gehört in Größe und Auftragsvolumen zu unseren herausragenden Projekten. Mit seiner modernen Architektur spiegelt es das Selbstverständnis des Landkreises wider und macht dieses deutlich nach außen sichtbar.
Entworfen wurde das Gebäude von den Architekten BDA/DWB Prof. Gerber & Partner in Dortmund. Der großzügige Innenhof wird vom U-förmigen Verwaltungsgebäude umschlossen. In der Mitte des Innenhofs befindet sich ein kreisrunder Sonderbau: der Sitz des Kreistages.

Auftraggeber

Landkreis Vechta

5.000.000

Volumen